Wenn der Hals schwillt:
Erkrankungen der Schilddrüse

Schilddrüse - SonografieDie Schilddrüse spielt eine zentrale Rolle im Stoffwechsel des Körpers - sie bildet Hormone, die den Kreislauf, Wachstum und Psyche beeinflussen. „Funktionsstörungen der Schilddrüse zeigen sich oft in einer Über- oder Unterfunktion mit einem Zuviel oder Zuwenig an Hormonen. Eine zu strake Größenzunahme oder eine Entartung des Schilddrüsengewebes können weiterhin Beschwerden machen“, erläutert Privat-Dozent Dr. Markus Utech, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Bergmannsheil Buer und informiert am Mittwoch, 21. September 2016, 18.00 Uhr, über die Erkrankungen dieses kleinen, aber wichtigen Organs.
Home Sitemap Intern
Sabine Ziegler
Sabine Ziegler
Tel.: 0209 5902-435
Fax: 0209 5902-591