Wenn der Magen schmerzt

Übelkeit, Erbrechen, Blähungen oder Durchfall sind typische Symptome wenn der Magen Probleme bereitet. „Magendruck oder Magenschmerzen können mit einer falschen Ernährung, aber auch mit Stress im Zusammenhang stehen. Sind die Schmerzen in der Magengegend organisch bedingt, können eine Magenschleimhautentzündung, Magengeschwüre oder sogar Magentumore mögliche Ursachen sein“, sagt Dr. Sigrid Kaminiorz, Chefärztin der Klinik für Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie. Die Spezialistin informiert über Diagnostik und Therapie bei Magenschmerzen
Home Sitemap Intern
Sabine Ziegler
Sabine Ziegler
Tel.: 0209 5902-435
Fax: 0209 5902-591