• Klinik für Innere Medizin und Pneumologie
  • Klinik für Innere Medizin und Pneumologie
  • Klinik für Innere Medizin und Pneumologie
  • Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Leistungsspektrum der Klinik

In der Pneumologie werden Patienten mit Erkrankungen der Lunge, des Brustfells (Pleura), Mittelfells (Mediastinum) und des Zwerchfells diagnostiziert und behandelt.

Hierzu gehören:

  • Husten
  • Luftnot
  • Chronisch obstruktive Bronchitis (COPD)
  • Lungenemphysem,
  • Asthma bronchiale
  • Entzündungen der Lunge und der Pleura
  • Staublungenerkrankungen
  • allergische Atemwegserkrankungen
  • Lungengerüsterkrankungen (Fibrose, Sarkoidose)
  • Tumore im Bereich der Bronchien, der Lunge, der Pleura und des Mediastinums

Die Erkrankungen in der Pneumologie gewinnen zunehmend an Bedeutung und werden in den nächsten Jahren deutlich zunehmen.

Für Diagnostik und Therapie steht folgende apparative Ausstattung zur Verfügung:

  • Flexible Bronchoskope (Spiegelung der Bronchien mit einem flexiblen Gerät)
  • Starre Bronchoskope (diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen in Narkose mit Argonplasmakoagultion, Stent usw.
  • Endobronchialer Ultraschall (Ultraschall durch die Atemwege)
  • Ultraschall (Untersuchung und Punktion der Lunge bzw. des Rippenfells)
  • Anlage eines speziellen Katheters zur Behandlung von immer wiederkehrenden Pleuraergüssen
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Speziell: Medikamentöse und nicht medikamentöse Therapie der COPD sowie Abklärung der Indikation und Implantation von Bronchialventilen
Home Sitemap Intern
Dr. med. Ali Ekber Firat
Dr. med. Ali Ekber Firat
Facharzt für Innere Medizin
Arzt für Pneumologie
Arzt für Schlafmedizin
Petra Lingies
Petra Lingies
Tel.: 0209 5902-386
Fax: 0209 59 02-387