Arthroskopische Chirurgie

  • Arthroskopische Chirurgie am Bergmannsheil Buer

Die minimal-invasive arthroskopische Chirurgie wird zur Behandlung von verschiedenen Gelenksbinnenerkrankungen eingesetzt. Nur kleine Hautschnitte sind nötig, um unter Sicht durch die Kamera schmerzhafte Verschleißerscheinun- gen abzutragen und funktionsbeeinträchtigende Verletzungsfolgen zu rekonstruie- ren. Der Vorteil: geringe postoperative Schmerzen, schnelle Erholung des Patienten nach dem Eingriff, ein kurzer stationären Aufenthalt und die schnelle Rückkehr in den Alltags. Auch werden große, unästhetische Narben vermieden.

Unser Leistungskatalog beinhaltet:

  • Schulterarthroskopie
    - Impingementsyndrom
    - Schultereckgelenksarthrose
    - Schleimbeutelentzündung im Schulterbereich
    - Rotatorenmanschettenrupturen, Kalkschulter
  • Kniearthroskopie
    - Meniskuschirurgie
    - Knorpeldefekte
  • Sprunggelenksarthroskopie
    - ventraler und dorsaler Impingement
    - freie Gelenkskörperentfernung


Home Sitemap Intern