Home Sitemap Intern
Die Knappschaft Kliniken GmbH ist ein Managementverbund der knappschaftlichen
Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See (KBS). Der Verbund
erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 750 Mio. € in den 11 zum Verbund
gehörenden Krankenhäusern. Mit rund 3.800 Krankenhausbetten ist die Gesellschaft
der sechsgrößte Krankenhausverbund in Deutschland. Zusätzlich gehören zur
Knappschaft Kliniken GmbH der gemeinsame IT-Dienstleister „KIT Services GmbH“
und der Logistikdienstleiter „e.log GmbH“.
Die medizinische Kompetenz und die Innovationsfreudigkeit zeichnen unseren
Verbund aus. Ziel der Knappschaft Kliniken GmbH ist die Umsetzung von Synergien
im gesamten Verbund, Bündelung von Kompetenzen, passgenauer und
lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und Definition gemeinsamer Strategien.

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt einen/eine Buchhalter/in in Vollzeit

Zu Ihren Aufgaben gehört:
 Kontierung und Verbuchung laufender Geschäftsvorgänge in der Debitoren-,Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung
 Verbuchung der Kontoauszüge
 Pflege der Stammdaten
 Kontieren und Verbuchen der Reisekostenabrechnungen
 Abstimmung der Konten und Klärung / Überwachung offener Posten, Mahnwesen
 Vorbereitende Tätigkeiten zum Zahlungsverkehr
 Vorbereitung und Unterstützung bei Monats- und Jahresabschlüssen (HGB),sowie Auswertungen und Statistiken.
 Vorbereitung der monatlichen Meldevorgänge (Ust-Voranmeldung)
 Allgemeine Buchhaltungs- und Verwaltungsaufgaben
Von dem/der Bewerber/in erwarten wir:
 Abgeschlossene Berufsausbildung als Buchhalter (m/w), Steuerfachange-stellte/er oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung
 Mehrjährige Berufserfahrung
 Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter (m/w) wünschenswert
 SAP Kenntnisse erforderlich (Modul FI und AA)
 Sicherer Umgang MS Office insbesondere Excel
 Selbstständiges, verantwortungsvolles und strukturiertes Arbeiten

Wir bieten Ihnen ein attraktives, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem kollegialen, dynamischen und motivierten Team. Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund und eine angemessene und leistungsorientierte Vergütung.
Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerber/-innen bevorzugt berücksichtigt.
Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.01.2018 (gerne per E-Mail) an:

Knappschaft Kliniken GmbH Herrn Hauptgeschäftsführer
Andreas Schlüter
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund.
bewerbung@knappschaft-kliniken.de
Für nähere Auskünfte steht Ihnen gerne Herr Christian Nüsgen unter der Rufnummer 0231/922-1571 oder per E-Mail unter der Adresse christian.nuesgen@knappschaft-kliniken.de zur Verfügung.
Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Bearbeitung Ihrer Bewerbung zu.
KTQ-Zertifikat
Top