Endoprothetik

  • Endoprothetik am Bergmannsheil Buer
  • Endoprothetik am Bergmannsheil Buer

Die Arthrosebehandlung durch die Implantation von künstlichem Gelenksersatz an der Hüfte, Knie und Schulter wird im Bergmannsheil Buer nach den neusten Qualitätsstandards durchgeführt.
Es werden sowohl komplette oder Teilendoprothesen bei Gelenksverschleiß (Primäre Endoprothesenimplantation), als auch Prothesenwechseloperationen bei Lockerungen oder Infektionen vorhandener Implantate (Revisionsendoprothetik) durchgeführt.
Ein besonderer Schwerpunkt der Klinik ist die Implantation des Beckenteilersatzes bei erheblichen Knochendefekten durch fehlgeschlagene Hüftprothesen.

Unser Leistungskatalog beinhaltet:

  • Hüfte
    - Implantation der Hüftgelenkstotalendoprothese bei
      Arthrose und Frakturen
    - Implantation der Hüftgelenksteilendoprothese
    - Revisionsendoprothetik mit Wechsel der Pfannen-
      und/oder der Schaftkomponente
  • Knie
    - Implantation der Kniegelenkstotalendoprothese
    - Implantation der medialen Schlittenprothese
    - Revisionsendoprothetik mit Wechsel auf Prothesen
      mit verschiedenen Kopplungsgraden
    - Revisionsendoprothetik mit Knieversteifung
  • Schulter
    - Implantation der Schultergelenksendoprothese
      anatomisch oder umgekehrt (inverse Schultertotalendoprothese)
    - Oberarmkopfprothese
    - Revisionsendoprothetik mit Wechsel der Oberarm- und/oder
      der Pfannenkomponente

Mehr darüber



 

Home Sitemap Intern