Schnellkontakt Im Notfall Zweitmeinung Anfahrt Grußkartenservice Mitglied werden

Gesundheits- und Krankenpflegerin / Krankenpfleger

für unsere interdisziplinäre Intensivstation (ITS) mit 27 Planbetten

Das Behandlungsspektrum auf der Intensivstation umfasst neben der internistischen und chirurgischen Intensivpflege die Versorgung von polytraumatisierten Patienten, von Schwerbrandverletzten sowie von langzeitbeatmeten Patienten im angeschlossenen Weaningbereich. 

Für diesen komplexen Aufgabenbereich erwarten wir:

  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einem Intensivpflege- oder Überwachungsbereich
  • eine erfolgreich abgeschlossene Fachweiterbildung für die Intensivpflege und Anästhesie bzw. die Bereitschaft eine entsprechende Qualifikation zeitnah zu erwerben
  • ausgeprägte empathische Fähigkeiten sowie ein ganzheitliches, ressourcen- und adaptionsförderndes Pflegeverständnis
  • eine prozessorientierte, effiziente und wirtschaftliche Arbeitsweise
  • eine hohe Bereitschaft zur abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Kooperation und Kommunikation
  • Innovationsfreude sowie die Entwicklung und Umsetzung eigener Ideen

Unser Angebot:

  • einen interessanten Arbeitsplatz mit ausreichenden Freiräumen zur Umsetzung und Weiterentwicklung der persönlichen Expertise
  • Förderung von arbeitsplatzbezogenen Qualifizierungsmaßnahmen in Verbindung mit einer alterssensiblen Personalentwicklung und Karriereplanung
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA und eine betriebliche Alterszusatzversorgung
  • ggf. Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten 
Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für Vorabinformationen steht Ihnen unser Pflegedirektor Herr Weigand telefonisch unter
0209 - 5902 243 gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich jetzt bis zum 31.10.2018!
Wir freuen uns über Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung:
Bewerben Sie sich schnell und einfach online hier
bewerbung.bergmannsheil-buer.de

oder
Postalisch:
Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH
Personalabteilung
Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen


 

KTQ-Zertifikat Verband der Privaten Krankenversischerung e.V.
Top