Home Sitemap Intern

Das KLINIKUM WESTFALEN, unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und den beteiligten Städten Kamen und Lünen sowie der Stiftung
Volmarstein, zählt mit seinen vier Krankenhäusern Knappschaftskrankenhaus Dortmund, Hellmig-Krankenhaus Kamen, Klinik am Park Lünen-Brambauer und Knappschaftskrankenhaus
Lütgendortmund sowie einer Gesamtbettenzahl von 1.109 Betten zu den größten öffentlich-rechtlichen Krankenhausträgern in Nordrhein-Westfalen. Insgesamt 2.300 Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter behandeln, pflegen und betreuen jährlich rund 43.000 Patienten stationär und mehr als 100.000 Patienten ambulant. Mit seinen 33 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Ruhr-Universität Bochum ist das Knappschaftskrankenhaus
Dortmund zudem in der universitären Ausbildung und Lehre aktiv.

Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir zum 01.07.18 eine/n Mitarbeiter/in für das
Sekretariat der Hauptgeschäftsführung
am Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund-Brackel


Ihr Profil:

· Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung z.B. als Bürokauffrau/-mann, Rechtsanwaltsfachangestellte/-r oder eine vergleichbare Qualifikation
· Sie blicken auf eine mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position zurück
· Sie überzeugen durch sehr gute schriftliche wie mündliche kommunikative Fähigkeiten und sind versiert im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen (insbesondere Outlook, Word, Powerpoint)
· Sie sind strukturiert und organisationsstark und besitzen die Fähigkeit auch bei unvorhergesehenen Ereignissen im Tagesgeschäft flexibel zu reagieren
· Sie zeichnen sich durch eine hohe Stressresistenz und Belastbarkeit aus
· Ein souveränes und gepflegtes Auftreten sowie absolute Loyalität, Diskretion und Zuverlässigkeit werden vorausgesetzt

Ihre Aufgaben:
· Eigenständige Organisation und Führung des Hauptgeschäftsführerbüros inklusive aller administrativen Tätigkeiten (Postbearbeitung, Termin- und Dienstreiseplanung, Erledigung der anfallenden Korrespondenz etc.)
· Zentraler Ansprechpartner für interne und externe Partner des Klinikums sowie enge Zusammenarbeit mit den Sekretariaten der vier Krankenhäuser
· Administrative Organisation und Vor- bzw. Nachbereitung von Gremiensitzungen (Aufsichtsratssitzungen, Gesellschafterversammlungen, Betriebsleitungssitzungen etc.) sowie sonstigen Besprechungen und Meetings
· Erstellung von Präsentations- und Vortragsunterlagen
· Koordination und Vorbereitung von Veranstaltungen

Wir bieten Ihnen:
· Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
· Ein vielseitiges, interessantes und herausforderndes Aufgabengebiet
· Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

Ihre Beschäftigungsbedingungen und Vergütung richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) für den Dienstleistungsbereich Krankenhäuser (TVöD-K) in der
für den Bereich der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) jeweils geltenden Fassung. Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern sowie die Vereinbarkeit
von Familie und Beruf. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerber/-innen bevorzugt berücksichtigt.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Jörg Sasse unter der Rufnummer 0231922 1572 oder per E-Mail (joerg.sasse@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung senden Sie uns bitte bis spätestens 11.06.18 vorzugsweise über unser Karriereportal www.klinikum-westfalen.de oder per Post an:
Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Jörg Sasse
Leitung Personal
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

KTQ-Zertifikat
Top