Schnellkontakt Im Notfall Zweitmeinung Anfahrt Grußkartenservice Mitglied werden

Facharztausbildung zum Neurochirurgen

  • Klinik für Neurochirurgie - Teambesprechung
  • Klinik für Neurochirurgie - OP-Team
In der Klinik für Neurochirurgie sind 6 Planstellen für Weiterbildungsassistenten vorbehalten. Die Weiterbildung erfolgt strukturiert entsprechend dem Logbuch der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC). Der Chefarzt der Klinik hat bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe die Weiterbildungsbefugnis für 72 Monate.

Die Einarbeitung neuer ärztlicher Kolleginnen und Kollegen erfolgt strukturiert und kontrolliert, kollegial durch alle Mitarbeiter anhand von Checklisten, vorgegebenen Handlungsempfehlungen (SOPs) und Leitlinien.

Eine regelmäßige abteilungsinterne Fortbildung zu speziellen neurochirurgischen Themen ist Bestandteil des Weiterbildungskonzepts. Die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie bzw. Deutschen Wirbelsäulengesellschaft wird gewünscht und unterstützt.

Falls Sie Einzelheiten über die Weiterbildung erfahren möchten, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Hospitationen sind nach Absprache möglich.

PD Dr. med. Christopher Brenke
PD Dr. med. Christopher Brenke
Tel.: 0209 5902-261
Fax: 0209 5902-268
KTQ-Zertifikat Verband der Privaten Krankenversischerung e.V.
Top