Straffungsoperationen nach Gewichtsverlust

"Wenn adipöse Menschen ihr Gewicht massiv reduzieren, bleibt es nicht aus, dass die überschüssige Haut erschlafft und sich nicht zurückbildet. Da hilft auch kein Sport und kein Muskelaufbau. Das Bindegewebe der Haut ist zerstört und nicht mehr elastisch“, sagt Dr. Mirco Gundlach, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie am Bergmannsheil Buer. Er informiert am Mittwoch, 10. Mai 2017, 18.00 Uhr, welche operativen Maßnahmen helfen, um die natürliche Körperform wieder herzustellen und überschüssige Haut an Bauch, Brust, Oberschenkel und Oberarm zu straffen. „Mit Schönheitschirurgie haben diese Eingriffe nichts zu tun. Unser Ziel ist die funktionellen Einschränkungen zu beseitigen. Große Hautfalten führen zu chronischen Ekzemen und beeinträchtigen die Beweglichkeit des Betroffenen“, so Gundlach.

Das kostenlose Patientenseminar findet im Seminarraum im Bergmannsheil Buer, Schernerweg 4, statt.

Sabine Ziegler
Sabine Ziegler
Tel.: 0209 5902-435
Fax: 0209 5902-591
Deutschland beste Ausbildungsbetreibe
Home Innvationskraft
Regionales Krankenhaus
Lungentumoren
KTQ-Zertifikat
Partner der PKV 2020
Bergmannsheil Buer, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen, Tel: 0209 5902 - 0, Fax: 0209 5902 - 591