Probleme mit der Halswirbelsäule?

„Viele Menschen leiden unter Nackenschmerzen. Was als Verkrampfung der Nacken- und Schultermuskulatur beginnt, kann sich zum Verschleiß der Wirbelkörper entwickeln. In letzter Konsequenz können Bandscheibenimplantate Schmerzfreiheit und Mobilität bringen“, weiß Michael Gonzalez, Oberarzt in der Klinik für Neurochirurgie am Bergmannsheil Buer. Die hohe Beweglichkeit der sieben Halswirbelkörper bringt eine höhere mechanische Belastung und stärkere Abnutzung mit sich. Ein Bandscheibenvorfall oder eine Verengung des Wirbelsäulenkanals können die Folgen sein. Über den Verschleiß in der Halswirbelsäule und die Therapieoptionen informiert der Neurochirurg am Mittwoch, 19. Februar 2020, 18.00 Uhr.

Sabine Ziegler
Sabine Ziegler
Tel.: 0209 5902-435
Fax: 0209 5902-591
Deutschland beste Ausbildungsbetriebe
Deutschland beste Arbeitgeber
Home Innvationskraft
Home unternehmerische Verantwortung
KTQ-Zertifikat
Partner der PKV 2020