Dennis im Lifter

Pflege-Rallye für Schüler

Bergmannsheil Buer machte bei den „TalentTagen Ruhr“ mit

Was möchte ich später einmal werden? Die Frage ist für Jugendliche gar nicht so leicht zu beantworten. Das Bergmannsheil Buer machte bei den „TalentTagen Ruhr“ mit und lud Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse zu einer Pflege-Rallye in die Klinik ein. „Wir unterstützen die Idee, dass junge Menschen ihre Stärken entdecken und Berufe kennenlernen, die zu ihren Fähigkeiten passen. Die Ausbildung in der Pflege kennt viele Berufsabschlüsse, die auch staatlich anerkannt sind. Bereits nach 12 Monaten ist man zum Beispiel Pflegefachassistent“, sagt Vanessa Wilk, die in der Klinik Bereichspflegedienstleiterin ist. Für sechs junge Leute einer Inklusionsklasse der evangelischen Gesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck organisierte sie ein spannendes Mitmach-Programm.
 
Ausprobieren, wie sich das anfühlt 
Die Gruppe besuchte den Helikopter-Platz auf dem Dach der Klinik, auf dem die Rettungshubschrauber mit schwerverletzten Patienten landen, und auch das Druckkammerzentrum, in dem Patienten nach einer Kohlenmonoxidvergiftung mit medizinischen Sauerstoff behandelt werden. Bei der Pflege-Rallye erlebten die Schülerinnen und Schülern, wie sie ihr Kniegelenk passiv in einer speziellen Motorschiene mobilisieren oder wie die Sauerstoffsättigung im Blut gemessen wird. Ihre Lehrerin, die Sonderpädagogin Linda Kaiser, war beeindruckt, wie interessiert und motiviert ihre Schülerinnen und Schüler waren, ein Krankenhaus aus einer ganz anderen Perspektive zu erleben: „Ein Praktikum könnte die positiven Eindrücke sicher verstärken. Außerschulische Berufsvorbereitung ist sehr hilfreich.“

Foto: TalentMetropole Ruhr
 

Sabine Ziegler
Sabine Ziegler
Tel.: 0209 5902-435
Fax: 0209 5902-591
Deutschland beste Arbeitgeber
Deutschland beste Ausbildungsbetreibe
Home Innvationskraft
KTQ-Zertifikat
Partner der PKV 2020
Bergmannsheil Buer, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen, Tel: 0209 5902 - 0, Fax: 0209 5902 - 591